One Two
Sie sind hier: Startseite Research Antennenmesskammer

Antennenmesskammer Bonn

Absolute GNSS-Antennenkalibrierung am IGG

Antennenmesskammer Bonn

Aufgaben, Möglichkeiten, Eigenschaften
  • Absolute Kalibrierung von GNSS-Antennen
  • Kalibrierung sämtlicher GNSS-Frequenzen (GPS, Glonas, Galileo)
  • Bestimmung der Auswirkung des Antennennahfeldes auf die Empfangscharakteristik von GNSS-Antennen
  • Analyse der Frequenzabhängigkeit des Antennenpatterns
  • Analyse der frequenz- und elevationsabhängigen Durchlasscharakteristik von GNSS-Antennen
Kooperation

Die Antennenmesskammer Bonn ist in Kooperation mit der Bezirksregierung Köln - Abteilung 7 (GEObasis.nrw) realisiert worden.

Homepage: www.geobasis.nrw.de

Demnächst hier:

In Zukunft wird diese Seite um folgende Inhalte erweitert:

  • Allgemeine Informationen zum Funktionsprinzip der AMK-Bonn
  • Eigene Publikationen zur Kalibrierung von GNSS-Antennen im HF-Labor
  • Informationen über die Möglichkeiten zur Kalibrierung von GNSS-Antennen für Dritte
Kontakt
  • Dipl.-Ing. Holger Milz, Institute of Geodesy and Geoinformation, University of Bonn, Nussallee 17, 53115, Bonn, Germany, Tel.: +49 228 73-2624, E-mail: h.milz@igg.uni-bonn.de.
Artikelaktionen